Fortbildung zum Thema: “Dortmunder Mutismus-Therapie"

Mit mutistischen Kindern zu arbeiten ist für mich eine der größten Herausforderungen der Sprachtherapie. Nach den Grundlagen (Definitionen von Mutismus, Begleitstörungen und Abgrenzungen) wurde ausführlich der integrative Therapieansatz nach DortMut behandelt.

Die Fortbildung fand am 17./18.02.2017 in Köln statt. Erläutert wurden weiterhin die Möglichkeiten der Vernetzung mit anderen Institutionen (Schule, Kita etc.). Die Fortbildung zum integrativen Therapieansatz nach DortMut war für mich eine wertvolle Erfahrung und Hilfe. Mehr zu dieser sehr interessanten Fortbildung finden Sie hier: Fortbildung zum Thema „Dortmunder Mutismus-Therapie“.

 

Zusätzliche Informationen